Social Walks

Für ein entspanntes Miteinander
 

Spaziergänge mit Deinem Hund sind schön – sofern Ihr ganz alleine unterwegs seid und keine anderen Hunde trefft. Sobald dies passiert, wird es anstrengend, denn Dein Hund regt sich auf, möchte zu den anderen Hunden hin oder von ihnen weg. Du möchtest üben, solche Situationen besser zu meistern, Deinen Hund in solchen Situationen gelassen führen zu können und ihn ansprechbar und „bei Dir“ zu halten. Außerdem möchtest Du gerne Deine Spaziergänge interessanter gestalten, mit kleinen Bewegungs- oder Suchaufgaben für Deinen Hund.

Dann bist Du genau richtig bei unseren Social Walks

Ein sogenannter „Social Walk“ ist ein kontrolliert geführter Trainingsspaziergang, in einer Gruppe mit anderen Hunden. Die Hunde bleiben hierbei an der Leine und lernen, sich in Anwesenheit anderer Hunde und Menschen zu entspannen und ruhiges Verhalten zu zeigen. Hierbei wird besonders darauf geachtet, gegenseitig Rücksicht zu nehmen und den für jeden Hund erforderlichen Abstand einzuhalten.

Während der Spaziergänge lernst Du verschiedene “Werkzeuge” kennen, mit denen Du Deinem Hund durch brenzlige Begegnungssituationen hindurch helfen kannst. Außerdem gibt es viele kleine Übungen zum Training der Aufmerksamkeit und Konzentration.

Wir arbeiten bei der Beziehungskiste mit dem Markersignal. In den Social Walks gehen ausschließlich Teams mit, die ich bereits persönlich kenne. So können wir eine ruhige und geschützte Trainingssituation ermöglichen.

Du hast schon ein Einzelcoaching oder die Themenkiste „Begegnungstraining“ durchlaufen? Dann sind die Social Walks die idealen Gelegenheiten, um das Training fortzuführen.

Wenn Du ganz neu bei der Beziehungskiste einsteigst, absolvierst Du zunächst 1 Einzelstunde, in der Du das Markersignal kennenlernst und ich einschätzen kann, ob für Euch ein direkter Einstieg in das Gruppentraining sinnvoll ist oder wir zunächst ein Einzel-Coaching vorschalten.

Dieses Angebot ist für Dich geeignet, wenn:

check circle icon Du Begegnungen üben möchtest
check circle icon Du eine schöne Zeit mit Deinem Hund möchtest
check circle icon Du mit Gleichgesinnten üben möchtest
check circle icon Du unterschiedliche Situationen üben möchtest
check circle icon Du Trainingswerkzeuge im Alltag einsetzen möchtest

Dieses Angebot ist nicht für Dich geeignet, wenn:

error icon Du die Werkzeuge der positiven Verstärkung noch nicht kennst
error icon Du einen Freilaufspaziergang machen möchtest oder eine Spielgruppe suchst

Für dieses Angebot sind die Termine einzeln buchbar

Wichtige Infos zum Angebot:

Dauer: 60 Minuten pro Trainingseinheit
Kosten: 25 € pro Termin
Termine: donnerstags 11:00 Uhr (14-tägig)
samstags 10 Uhr (monatlich)

Ort: wechselnde Orte im Raum Niederkrüchten-Elmpt
Extra: Termine einzeln buchbar
Trainerin: Anja und Theresa

beziehungskiste-hundeschule-signet-ovhtg29vxox2udv2v461wu6ju3s6g7uk8qovxoydjc

Die Inhalte der Social Walks sind:

Begegnungen mit anderen Hunden an der Leine
einsetzen und üben von bereits erlernten Trainingswerkzeugen, wie das Aufmerksamkeitssignal und Click für Blick
Training in unterschiedlichen Umweltsituationen
Übung von Begrüßungssituationen
Übung von Impulskontrolle
Beschäftigung auf dem Spaziergang
der richtige Umgang mit der Leine
Übungen zur Entspannung

Anmeldung

Du kannst dich hier direkt für dieses Angebot anmelden.

Wie geht's weiter?

Damit Du das Angebot des Social Walks optimal nutzen kannst, kannst Du Dich mit diesem Angebot hervorragend vorbereiten.

Einzel Coaching

Einzel Coaching Individuell, konzentriert und zielgerichtet Du liebst Deinen Hund...