Workshop Entspannung

Chill Deine Basis!
 

Du hast es sicher auch schon festgestellt: die Momente mit Deinem Hund, in denen Ihr nah beieinander seid, er in Deinen Armen kuschelt oder an Dein Bein gedrückt döst, das sind die Momente, die auch auf Dich wie kleine Erfrischungsbrunnen wirken!
Nie seid Ihr Euch so nah, wie in diesen Momenten, in kaum einer anderen Situation kannst Du selbst so tief entspannen.

Entspannung ist nicht nur angenehm und schön, sondern auch eine wichtige Grundlage für das Training mit Deinem Hund. Ist er ausgeglichen und entspannt, kann er wahrnehmen und umsetzen, was Du gerade von ihm möchtest.

Stress wirkt wie ein Radiergummi auf das Gehirn. Ist Dein Hund sehr aufgeregt, wird er nicht mehr in der Lage sein, kontrolliert und nach Deinen Wünschen zu handeln.
Dem, was wir als „unerwünschtes Verhalten“ bezeichnen, liegt immer auch ein sehr hoher Erregungszustand zugrunde.

Lernen und miteinander arbeiten ist effektiver und macht mehr Spaß, wenn Du und Dein Hund entspannt sind.

Der Zustand der Entspannung lässt sich auf unterschiedliche Arten erreichen und unterstützen. Mit einigen hiervon beschäftigen wir uns in diesem Workshop.

Im Anschluss an unserem Workshop erhältst Du einen Zugang zum internen Kundenbereich der Beziehungskiste. Hier kannst Du Dir alle Inhalte aus dem Workshop noch einmal in schriftlicher Form herunterladen.

Dieses Angebot ist für Dich geeignet, wenn:

check circle icon Dein Hund sich nicht gut entspannen kann
check circle icon Du mehr über Entspannung erfahren möchtest
check circle icon Du Dein Training optimieren möchtest
check circle icon Du Qualitätszeit mit Deinem Hund verbringen möchtest

Dieses Angebot ist nicht für Dich geeignet, wenn:

error icon Du Entspannung nicht wichtig findest

Wichtige Infos zum Workshop:

Dauer: 10:00 – 13:00 Uhr
Kosten: 55 € (Teilnahme mit Hund)
40 € (Teilnahme ohne Hund)
30 € Begleitperson (Ehepartner oder Verwandter)
Termin: 25. Juni 2022
Ort: Niederkrüchten-Elmpt
Extra: Rezept für ein Entspannungsgel für Deinen Hund

beziehungskiste-hundeschule-signet-ovhtg29vxox2udv2v461wu6ju3s6g7uk8qovxoydjc

Die Inhalte des Workshops sind:

was ist Entspannung und welche Rolle spielt sie im Hundetraining
welche Auswirkungen hat es auf meinen Hund, wenn ihm Entspannung fehlt
welche verschiedenen Formen der Entspannung gibt es
welche Hilfsmittel gibt es, um meinem Hund Entspannung zu ermöglichen
wie kann ich mir Entspannung im Training mit meinem Hund zunutze machen
praktische Übungen: direkte Entspannung durch Massage
Einsatz verschiedener Hilfsmittel zur Entspannung: Düfte aus der Aromatherapie, Entspannungsmusik, Körperbänder/ Thundershirt / Relaxodog
Aufbau isometrischer Übungen für die Nacken- und Schultermuskulatur

Anmeldung

Du kannst dich hier direkt für dieses Angebot anmelden.

Wie geht's weiter?

Unser Schnüffeltag hat Dir gefallen? Dann schau Dir doch mal unsere regelmäßigen “Schnüffelangebote” an.

Schnüffeltag

Die ganz große Schnüffelei! Es ist ist kein Geheimnis:...