Krimitouren

Ein Fall für die SoKo Wuff – der Spaziergang mit Pfiff!

Du schaust gerne Krimis? Du rätselst mit, wer der Täter war und meistens liegst Du richtig? Du hast Spaß daran, die Spaziergänge mit Deinem Hund spannend und abwechslungsreich zu gestalten?
Prima! Dann habt Ihr schon alle Grundvoraussetzungen, um bei einer unserer Krimitouren dabei zu sein!

Zusammen mit anderen Schnüffler-Teams begebt Ihr Euch auf die richtige Fährte, sammelt Beweise, löst Rätsel und befragt evtl. vorhandene Zeugen. Dein Hund muss Dich dabei tatkräftig unterstützen und Dich immer auf die richtige Spur führen.

Die SoKo Wuff ist genau das Richtige für Dich und Deinen Hund, wenn Du herausfinden möchtest, ob er Spaß an der Nasenarbeit hat oder mit ihm die ersten Schritte in Richtung Nasenarbeit gehen möchtest. Sie ist der richtige Platz, um für einen Einsatz im Team des SK Schnüffelnase zu trainieren, welches bei uns für die „ganz großen“ Fälle zuständig ist. Sie ist aber auch das Richtige für Dich und Deinen Hund, wenn Du einfach mal einen schönen Tag mit einem spannenden Spaziergang erleben möchtest.

die vierbeinigen Mitglieder der „SoKo Wuff“:

  • sind mindestens 6 Monate alt
  • sind einem ca. 2 stündigen Spaziergang von ca. 3-4 km Länge gewachsen
  • tragen auf dem Spaziergang ein gut sitzendes Geschirr und können auch an der Schleppleinen geführt werden
  • fressen gerne Leckerchen
  • sind sozial verträglich und bekommen keinen großen Stress, wenn andere Hunde anwesend sind

Dein Hund muss keine Vorkenntnisse in der Nasenarbeit haben. Die Aufgaben sind so aufgebaut, dass jeder Hund sie lösen kann.

Die Krimitouren sind ein schönes Erlebnis für die ganze Familie. Begleitpersonen und Kinder sind herzlich willkommen!

Und hier ist unser nächster Fall:
Und schweigend steht der Wald
In der idyllischen kleinen Gemeinde Elmpt passiert ein tragisches Ereignis. Am Sonntagmorgen wird auf einem Hochsitz im Wald eine männliche Leiche von einer Joggerin entdeckt. Wie sich später herausstellte, wurde er mit einem Jagdgewehr aus etwa zwanzig Metern Entfernung erschossen und die Joggerin ist die gemeindeansässige Försterin. Zufall? Ziemlich genau zum selben Zeitpunkt verschwindet Michael Keller, ein Beamter. Weiß seine Frau Patricia bereits, dass er nie mehr wiederkommen wird, oder warum reagiert sie so entspannt?
Gibt es zwischen dem Verschwinden des Mannes und dem Toten eine Verbindung?
Finden wir es heraus! Die SOKO WUFF braucht Deine Unterstützung. Hilf uns, den Fall zu lösen!

  • Termin: 10. November 2019
  • Dauer: 10 – ca. 12 Uhr
    Kosten: 35 €  (Teilnahme mit Hund)
    Begleitpersonen
    10 €
    Kinder bis 12  Jahre gehen kostenfrei mit
    Ort: Niederkrüchten und Umgebung

Du kannst Dich hier anmelden, um in die SoKo Wuff aufgenommen zu werden:

Hier direkt anmelden

Du kannst dich hier direkt für dieses Angebot anmelden.

Preis:
Teilnehmer mit Hund: 29 €*
Begleitpersonen 10 €*
Kinder ab 6 Jahre 5 €* / Kinder unter 6 Jahre gehen kostenfrei mit
*inkl. 19% MwSt.

Deine Daten

Dein Hund


MW


JaNein

Ich bestätige, dass mein Hund haftpflichtversichert ist.

Ich komme mit Begleitperson


Ich erkläre mich mit den AGB einverstanden. Mit dem Absenden bestätige ich, dass ich mit den AGB einverstanden bin und alle Angaben korrekt und aktuell sind. Sollten sich Änderungen in meinen Daten oder den Daten meines Hundes ergeben, werde ich dieses umgehend mitteilen.

Hiermit erteile ich der Beziehungskiste Hundeschule die Erlaubnis, Bild-, Ton- und Filmmaterial, das während Trainingseinheiten, Veranstaltungen o.ä. der Beziehungskiste Hundeschule entstanden ist, auf dem meine Person und/oder mein Hund abgebildet ist bzw. sind, zur Veröffentlichung im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit für die Beziehungskiste Hundeschule oder im Rahmen von Aus- und Weiterbildung und Forschung sowie im Rahmen laufender Kurse zu verwenden.

Du hast noch Fragen? Dann melde Dich bei mir: zum Kontaktformular