Welpenkiste

Von Anfang an richtig!

Jetzt ist es da, das neue Familienmitglied! Du bist erfüllt von großer Freude, aber auch Unsicherheiten und Sorgen mischen sich darunter. Du fragst Dich, was Dein Hund wirklich benötigt, um optimal versorgt zu sein. Welche Übungen soll er beherrschen und wann solltest Du mit diesen anfangen? Wie bringst Du ihm das 1×1 des guten Benehmens bei? Du möchtest, dass Dein Hund Dir vertraut und sich an Dir orientiert, aber wie stellst Du das am Besten an? Welches Futter ist das Beste für ihn, wie erkennst Du, dass er gesund ist und sich wohlfühlt? Wie wird er stubenrein? Viele Fragen gehen durch Deinen Kopf, aus Deinem näheren Umfeld erhältst Du auch viele Antworten und Tipps, aber welche sind die Richtigen?

Die Welpenkiste gibt Dir Antworten auf Deine Fragen. Ich helfe Dir vor allem, aus allen Bereichen, die für Euch jetzt am Anfang Eures Zusammenlebens besonders wichtigen Punkte herauszufiltern. Du erhältst wertvolles Wissen darüber, was in Deinem Hund vorgeht, wie er das, was Du von ihm möchtest lernen kann und was Du von ihm lernen kannst. Wir legen den Grundstein für ein auf Vertrauen und Zuneigung basierendes hamonisches Zusammenleben und beginnen mit den Übungen, die Dein Hund als erwachsener Alltagsbegleiter beherrschen soll.

Die Welpenkiste umfasst 8 Trainingseinheiten, die jeweils ein Schwerpunktthema behandeln. Da diese sich routierend immer wieder wiederholen, hast Du die Möglichkeit jederzeit mit in die Welpenkiste einzusteigen und hast nach Ablauf Deines 8-wöchigen Trainings alle Bausteine beisammen und damit ein perfektes Fundament für Euren weiteren gemeinsamen Weg.

Die Inhalte der Welpenkiste sind:  

  • Aufbau eines Aufmerksamkeitssignals, damit Dein Hund jederzeit für Dich ansprechbar ist
  • das freudige Herankommen auf Signal
  • das erste Gehen an lockerer Leine
  • das Hergeben bzw. Ausspucken von gefundenen Dingen
  • das Signal Sitz
  • das Kennenlernen von unbekannten Dingen
  • Übungen zum Ruhe bewahren und zur Selbstbeherrschung
  • Dein Hund lässt sich ruhig und ohne Angst anfassen und untersuchen
  • Kontakt und Spiel mit anderen Hunden
  • Klärung wichtiger Fragen zur Stubenreinheit, Ernährung, Lernverhalten, etc.
  • Beschäftigungsspiele

Damit Du auch alles noch einmal nachschlagen kannst, findest Du die Skripte zu allen im Training besprochenen Inhalten im internen Kundenbereich zum herunterladen.

Die Basis für unser Training bildet das Markersignal.  Dieses lernst Du in unserem Kennenlerngespräch kennen und einsetzen. Dieses Gespräch erfolgt als Einzeltermin und ist dem Einstieg in die Welpenkiste vorgeschaltet.

 Und als besondere Geschenke, gibt es für Dich kostenfrei noch dieses hinzu:

Bonus 1: webinar-Aufzeichung zum Thema „So lernt mein Hund“ mit interessanten Informationen darüber, wie Lernen funktioniert und wie Du Dir dieses Wissen beim Training mit Deinem Hund zunutze machen kannst
Bonus 2: Tierarztbesuch. Dein Hund lernt eine Tierarztpraxis kennen, darf im Behandlungszimmer schnuppern, auf dem Tisch sitzen, bekommt von den Mitarbeitern Streicheleinheiten und Leckerchen und wird so die Behandlung beim Tierarzt als positives Erlebnis in Erinnerung behalten.

 

  • Dauer: 1 Einzeltraining 60 Minuten
    8 Gruppenstunden 60 Minuten
  • Kosten: 169 €
  • Termine: samstags 14:30 Uhr
    Beginn: laufender Einstieg möglich
  • Ort: Kennenlerngespräch bei Dir Zuhause und wechselnde Orte im Raum Niederkrüchten-Elmpt

 

Du möchtest dabei sein? Dann schick mir Deine Anmeldung: zur online-Anmeldung 
Du hast noch Fragen? Dann melde Dich bei mir: zum Kontaktformular

Dir hat die Welpenkiste gefallen und Du möchtest mit Deinem Hund weitermachen? Dann hast Du die Wahl! 
In der Streberkiste arbeiten wir intensiv an allen Aspekten, die zur „Grunderziehung“ gehören, im wandernden Klassenzimmer machen wir gemeinsame Trainingsspaziergänge in verschiedenen Umgebungen und in der Teeniekiste kannst Du einzeln oder in Kleinstgruppen ganz indiviuell auf Eure Ansprüche zugeschnitten weitertrainieren. Schau Dich um, ich berate Dich gerne, welches Angebot für Dich und Deinen Hund passt.