Dein Team der Beziehungskiste Hundeschule

Herzlich Willkommen bei der Beziehungskiste Hundeschule –
die Hundeschule mit Herz und Hirn für den Raum Viersen, Mönchengladbach und Wegberg/Erkelenz!

Und da wir jetzt auch einige Trainings online anbieten – sind wir auch sehr gerne für Dich da, wenn Du etwas weiter weg wohnst!

Wir schön, dass Du zu uns gefunden hast!

Unser Ziel ist es, Eure Beziehung zu stärken und aus Dir und Deinem Hund ein unschlagbares Team zu machen – und dafür haben wir den richtigen Riecher!

Unser Team möchten wir Dir hier kurz vorstellen:

Anja

Mein Name ist Anja Landskron-Schumacher und ich bin gerne Deine Hundetrainerin!

Die Arbeit mit Menschen gehört schon immer zu meinem Leben, ebenso wie die Liebe zu Tieren und ganz besonders zu Hunden. Zu meiner Familie gehören neben meinem Mann Stefan die zwei Labrador Rüden Cody (14 Jahre) und Nick (11 Jahre).

Meine Ausbildung zur Hundetrainerin und Hundepsychologin habe ich bei der Akademie für Tiernaturheilkunde (ATN) absolviert. Gepaart mit meinem Studium zur Diplom-Pädagogin habe ich somit eine fundierte Basis für die Arbeit mit Hunden und ihren Menschen. Eine regelmäßige Weiterbildung ist für mich nicht nur ein Bedürfnis, sondern auch eine Selbstverständlichkeit. Einen Überblick über die von mir besuchten Seminare findest Du hier: Qualifikationen

Mir liegt ein fairer und freundlicher Umgang sowohl mit Dir als auch mit Deinem Hund am Herzen. Mein Ziel ist es, dass Du und Dein Hund zu einem Team werdet und Ihr alle Anforderungen Eures gemeinsamen Lebens meistert!

Lass uns mit dem Training beginnen!

Theresa

Theresa ist als Hundetrainerin mit an Bord der Beziehungskiste und betreut die Bereiche Streberkiste, Welpen- und Junghunde sowie die Trickkiste.

Als Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin B.A. hat Theresa Erfahrung in der Arbeit mit Menschen. Zusammen mit ihrem Hund Loki hat sie beim Tiergestützte Therapie Ausbildungszentrum NRW (TTA-NRW) die Ausbildung zur Therapeutin für tiergestützte Therapie absolviert und ergänzt dieses mit der Ausbildung zur Hundetrainerin bei der Akademie für Tiernaturheilkunde (ATN).

Im Training ist Theresa ein respektvoller und wertschätzender Umgang mit Hundehalter*innen und Hunden sehr wichtig. Ihr Training ist ressourcenorientiert gestaltet und jedes Team wird im Individuellen betrachtet. Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zu lerntheoretischen Ansätzen und zur Mensch-Hund-Beziehung sind dabei die Pfeiler, auf die Theresa ihr Training stützt.

Lisa

Lisa und Ihr Hund Woodstock unterstützen mich im Büro.

Sie kümmert sich um Deine Anmeldungen und die Verwaltung der Kurse und Veranstaltungen.

Außerdem ist Lisa auch telefonisch und per WhatsApp für Dich und Deine Fragen da.

So kannst Du Lisa erreichen:

0176 – 977 617 01

Birthe

Birthe ist mit ihren Hunden Benja, Askina und Seppi  bereits seit vielen Jahre bei mir in der Beziehungskiste Hundeschule beim Training dabei.

Birthe hat die Ausbildung zum Tellington TTouch® Coach für Hunde, Katzen und Kleintiere sowie  die Weiterbildung zum Tellington TTouch® Practitioner 1 erfolgreich.

Die Tellington TTouch Methode fördert ein entspanntes und vertrauensvolles Miteinander zwischen Tier und Mensch und ist in vielerlei Hinsicht eine tolle Unterstützung und Ergänzung zu meiner Trainingsarbeit mit den Hunden.

Mehr über Birthes Arbeit kannst Du hier erfahren: Pfotenvertrauen

Stellenangebot Hundetrainer/in (m/w/d)

Die Beziehungskiste Hundeschule wächst. Deshalb suchen wir Verstärkung für unser TrainerInnen-Team.
Deine Leidenschaft ist das Arbeiten mit Menschen und Hund? Du hast Freude daran, Menschen bei der Arbeit mit ihren Hunden anzuleiten, zu coachen und zu unterstützen? Du kannst Deine Begeisterung für das Training mit Hunden an andere Menschen weitergeben?
Du hast bereits eine Ausbildung zum/zur Hundetrainer/in absolviert, bist gerade in einer Ausbildung oder möchtest demnächst eine solche Ausbildung beginnen?

Dann könntest Du bei uns richtig sein!

Was Du mitbringst:

  • Freundlicher und empathischer Umgang mit Menschen
  • Kommunikative Fähigkeiten und sicheres Auftreten gegenüber Kunden
  • Souveräner Umgang mit schwierigen Situationen
  • Fachliche Kompetenz zu folgenden Themen: Lerntheorien, positive Verstärkung und deren Abgrenzung von anderen Trainingsmethoden, Ausdrucksverhalten von Hunden
  • Teamfähigkeit
  • Berufserfahrung oder auch Berufsanfänger
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (auch abends und am Wochenende)
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Dein Aufgabenbereich:

  • Eigenständiges Leiten von Gruppenkursen nach erfolgreicher Einarbeitung
  • Unterstützung bei Veranstaltungen, Seminaren und Workshops

Du hast Erfahrung in den Bereichen:

  • Welpen
  • Junghunde
  • Grunderziehung
  • Mantrailing
  • Dummyarbeit
  • Longieren
  • Degility
  • Objektsuche

Oder Du hast Lust, Dich in einem oder mehreren dieser Bereich fortzubilden.

Dich erwartet:

  • Eine wachsende Hundeschule mit klarer Trainingsphilosophie
  • Vielfältige Trainingsangebote
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Langfristige Perspektiven
  • Mobiles Hundetraining und Indoorangebote
  • Ein nettes Team
  • Die Möglichkeit, Deinen Trainingsschwerpunkt selbst zu gestalten
  • Die Möglichkeit, an der Entwicklung des Angebots mitzuwirken

Die Tätigkeit beginnt auf Mini-Job-Basis für 2-3 Kurse in der Woche mit der Perspektive auf eine Festanstellung in Teilzeit.
Beginn: sofort oder nach Absprache

Ich freue mich auf Deine aussagekräftige Bewerbung!