Birthe

Birthe lebt mit ihrem Mann und ihren Hunden, Katzen, Pferden und Schafen in Erkelenz.
Die Rasse Großspitze hat es Birthe so angetan, dass sie sie auch selbst züchtet. Mit ihren Hunden Benja, Askina und Seppi ist sie bereits seit einigen Jahren in der Beziehungskiste Hundeschule beim Training dabei. Hier hat sie viel Wissen und Erfahrungen sowohl im Bereich Erziehung und Verhaltensberatung als auch in der Nasenarbeit gesammelt.

Die Arbeit mit ihren eigenen Tieren hat Birthe gezeigt, dass es besondere Eigenschaften oder Verhaltensweisen gibt, die das Zusammenleben zwischen Mensch und Tier belasten und erschweren können. Um ein tieferes Verständnis für die Verhaltensweise der Tiere zu erlangen und Hilfestellungen und Lösungswege kennenzulernen, hat Birthe die Tellington TTouch Methode für sich entdeckt und hier die Ausbildung zum Tellington TTouch® Coach für Hunde, Katzen und Kleintiere Anfang 2018 erfolgreich abgeschlossen.
Im Jahr 2019 hat sie die Weiterbildung zum Tellington TTouch® Practitioner 1 begonnen.

Die Tellington TTouch Methode fördert ein entspanntes und vertrauensvolles Miteinander zwischen Tier und Mensch und ist in vielerlei Hinsicht eine tolle Unterstützung und Ergänzung zu meiner Trainingsarbeit mit den Hunden. 

Aus diesem Grund haben Birthe und ich beschlossen, unsere Arbeit miteinander zu verbinden!

Mehr über Birthes Arbeit kannst Du hier erfahren: Pfotenvertrauen

Da der Bereich des Hundetrainings Birthe ganz besonders am Herzen liegt, wird sie mich auch hier zukünftig bei verschiedenen Angeboten unterstützen.