Welpen und Junghunde

Die optimale Basis bilden

Du hast Dich bewusst für ein neues Familienmitglied entschieden. Nun geht es daran, die Weichen für Euer weiteres gemeinsames Leben zu stellen. Du möchtest gerne eine gute Beziehung zu Deinem Hund aufbauen, die von Vertrauen geprägt ist. Du möchtest Deinem Hund alle Unterstützung geben, die er braucht und ihm die wichtigen Grundpfeiler der Erziehung beibringen. In der anstrengenden Zeit der Pubertät möchtest Du Unterstützung, um aus Deinem Hund einen zuverlässigen Alltagsbegleiter zu machen.

Meine Welpen- und Teeniekisten bieten Hilfe und Unterstützung in den aufregenden und turbolenten Wochen der Welpen- und Junghundezeit. Du hast die Wahl zwischen Einzel- oder Gruppentraining oder einer Kombination aus beidem. Du erfährst, welche Aspekte es in der Ausbildung Deines Hundes in diesem Lebensabschnitt zu beachten gibt und lernst mit ihm gemeinsam das ABC der Grunderziehung.

Die Welpenkiste ist der optimale Einstieg direkt nach dem Einzug Deines neues Familienmitgliedes ab 8 Wochen. Aufgrund des Bausteinsystems aus einzelnen in sich abgeschlossenen Trainingseinheiten, ist nach einem Einführungstermin ein Einstieg in die Gruppe jederzeit möglich. Ist das erste Paket abgeschlossen, ist ein direkter Wechsel in die weiterführenden Kurse möglich.

Die Teeniekiste baut auf den erworbenen Kenntnissen und Fähigkeiten aus der Welpenkiste auf. Das Training erfolgt als Einzeltraining, so dass Du die Möglichkeit hast, mit Deinem Hund genau an den Themen zu arbeiten, die für Euren ganz individuellen Alltag wichtig sind.

Die Streberkiste – Gut erzogen, das haben wir drauf! ist das Gruppenangebot für junge Hunde, die die Welpenkiste absolviert haben. Hier arbeiten wir weiter an allen Themen, die aus Deinem Hund den perfekten Begleiter machen und vertiefen die Grundlagen, die wir in der Welpenkiste gelegt haben.

Du möchtest dabei sein? Dann schick mir Deine Anmeldung: zur online-Anmeldung 
Du hast noch Fragen? Dann melde Dich bei mir: zum Kontaktformular