Fotoworkshop für Anfänger „Hunde in Bewegung“ mit Hundefotografin Jutta Stegers

vom Profi lernen!

Dein Hund ist der allerschönste und das soll natürlich auch jeder sehen. Deshalb möchtest Du auch möglichst viele und wunderschöne Fotos von ihm haben. Die Bilder sollen ausdrucksstark sein und genau das wiedergeben, was Du in Deinem Hund siehst.

Du hast auch bereits eine Kamera, aber Du möchtest sie wirklich beherrschen – auch abseits der Programmautomatik. Im Bereich Tierfotografie bist Du noch Anfänger und bist noch unsicher, worauf Du achten musst, um Deinen Hund bestens in Szene zu setzen.

Dann habe ich eine Rat für Dich: Lerne vom Profi!

In unserem Workshop mit Hundefotografin Jutta Stegers dreht sich einen ganzen Tag lang, alles um professionelle Tierfotografie. Du erfährst am Vormittag alles, was Du an Wissen benötigst, um das optimale Bild zu „schießen“. Am Nachmittag werden die erworbenen Kenntnisse in die Praxis umgesetzt und in der wunderschönen Landschaft von Elmpt und Umgebung hast Du die Möglichkeit, Deine Fähigkeiten und Fertigkeiten zu verfeinern. Hierfür stellen wir Dir erfahrene „Hunde-Models“ zur Verfügung. Den Abschluss des ereignisreichen Tages bildet eine ausführliche Bildbesprechung der entstandenen Fotos mit vielen wertvollen Tipps und Informationen der Profi-Fotografin für Deine weiteren Foto-Sessions.

Das lernst Du im Workshop:

  • die korrekte Einstellung der Kamera
  • das Zusammenspiel von Belichtungszeit, Blende, ISO und Brennweite
  • Potrait- und Bewegungsaufnahmen
  • Perspektive und richtige Positionierung
  • die Nutzungsmöglichkeiten des vorhanden Lichts
  • die richtige Belichtung, auch bei schwierigen Motiven
  • die Auswahl des passenden Hintergrundes
  • Bildaufbau und Komposition
  • praktische Übungen
  • Bildbesprechung und Informationen zur Bildbearbeitung

Für den Workshop benötigst Du:

  • eine digitale Spiegelreflex- der spiegellose Kamera, gerne mit Teleobjektiv
  • minimale Grundkenntnisse Deiner Kamera (Du solltest schon einmal fotografiert haben und die Bedienungsanleitung Deiner Kamera kennen)

Wir arbeiten in einer Gruppe mit 8 Teilnehmern. Eigene Hunde können nach Absprache mitgebracht werden, erfahrungsgemäß fällt es Dir aber leichter, Dich auf die Fotografie zu konzentrieren, wenn Deine Fellnase an diesem Tag Zuhause bleibt. Erfahrene Hunde stehen am Nachmittag  als „Models“ für Dich zur Verfügung.

 Unsere Referentin an diesem Tag ist Jutta Stegers von Jutta Stegers Hundefotografie. Die Business-Fotografin lebt mit ihren Briards Basil und Fleurie zusammen in Mönchengladbach. Ihre Hunde brachten Jutta dann auch zur Spezialisierung auf die Hundefotografie. Die spannende Arbeit mit Hunden und die schönen, ausdrucksstarken Fotos machen Jutta seitdem immer wieder aufs Neue sehr viel Freude. Um sich fachlich immer auf dem neuesten Stand zu halten und einen professionellen Standard zu bieten, gehören stetige Weiterbildungen für sie selbstverständlich dazu. Durch zahlreiche Fotoshootings mit den verschiedensten Hundepersönlichkeiten im eigenen Studio und in der freien Natur hat Jutta in den vergangenen Jahren umfassende Erfahrungen im Bereich Hundefotografie sammeln können, die sie sehr gerne an Ihre Workshopteilnehmer weitergibt.

  • Termin: 27. Mai 2018
  • Dauer: 10 – 17 Uhr
  • Kosten: 169 €
  • Ort: Niederkrüchten-Elmpt
    (Praxis in der Umgebung)

 
Du möchtest dabei sein? Dann schick mir Deine Anmeldung:zur online-Anmeldung 
Du hast noch Fragen? Dann melde Dich bei mir:zum Kontaktformular