TPL_GK_LANG_MOBILE_MENU

Mantrailing

Mantrailinginaction
Immer der Nase nach!


Mantrailing ist eine Form der Nasenarbeit, die immer mehr Anhänger findet. Abgeleitet aus der Polizeihund- und Rettungshundarbeit, hat sich das Mantrailing zu einer beliebten Freizeitbeschäftigung für Hunde und ihre Menschen entwickelt. Dein Hund lernt anhand eines bestimmten Geruchsträgers (z.B. ein Schal, eine Socke) der Geruchsspur dieser Person zu folgen und sie zu finden. Die sog. Trails können ebenso durch Wohnsiedlungen und Innenstädte führen, wie auch durch Parks oder Wälder. Du wirst staunen, was Dein Hund mit seiner Nase alles zu leisten vermag! Getrailt wird in kleinen Gruppen. Um ein ruhiges und stressfreies Arbeiten zu ermöglichen, arbeitet immer nur ein Team, während die anderen Hunde im Auto warten.

Trainiert wird in Gruppen von 4-5 Hunden in geschlossenen Kursen von 6 Trainingseinheiten. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, an den offenen Mantrailing-Terminen teilzunehmen.

*** auch während des Sommerprogrammes wird getrailt! Genauere Infos findest Du hier (click) ***

*** die neue Kurse starten am 02., 06. 07. und 14. September ***

  • Dauer: ca. 2 - 2,5 Stunden
  • Kosten: 145 €, 25 € (Einzelticket)
  • Termine: 14-tägig donnerstags ab 18:00 Uhr, samstags ab 10:30 Uhr, mittwochs ab 18:30 Uhr
zur online-Anmeldung
ATN Hundetrainer Absolvent - Hundetrainer Ausbildung - ATN Akademie

 Tierpsychologie Hund
Hundewissenschaften
Hundetrainer
Anja Landskron Schumacher
Absolventen Nr.:6880
Logo trainieren-statt-dominieren-150x150