Das wandernde Klassenzimmer

Lernen unterwegs!

Dein Hund und Du seid schon ein gutes Team, Ihr habt die Welpen- und Junghundezeit hinter Euch gelassen und schon einiges gelernt. Manchmal ist es für Euch aber nicht so einfach, das im Training Erlernte, in den Alltag zu übernehmen und dort abzurufen. Es gibt Situationen, da funktioniert das Geübte dann doch nicht so zuverlässig oder vielleicht fällt Dir in einer stressigen Situation nicht ein, welches Eurer „Werkzeuge“ Du jetzt am besten anwenden sollst. Du hast außerdem Lust auf Spaziergänge mit Gleichgesinnten und möchtest mit Deinem Hund auch üben, gelassen in einer Gruppe zu laufen. Es macht Dir Spaß auf einem Spaziergang mit Deinem Hund immer wieder Übungen einzustreuen und mit kleinen Beschäftigungsideen jeden Spaziergang für Deinen Hund zu einem schönen Erlebnis zu machen.

In unserem wandernden Klassenzimmer widmen wir uns all diesen Themen. In einer Gruppe von bis zu 6 Hunden gehen wir gemeinam auf Trainingsspaziergänge. Unterwegs üben wir das ruhige und entspannte Gehen in der Gruppe, wenden bekannte Übungen wie Sitz, Platz und Bleib in wechselnden Umgebungen an, was für die Hunde immer wieder neue Herausforderungen bedeutet und lassen uns nette und schnell umsetzbare Beschäftigungsvarianten einfallen, die einem Spaziergang die richtige Würze geben können. Ihr lernt außerdem verschiedene Signale kennen, die Euch den Alltag erleichtern werden.

Das wandernde Klassenzimmer wird im Monats-Abo angeboten, im Rahmen dieses Abos kannst Du wöchentlich trainieren.
Neueinsteiger können nach Absolvieren der Teeniekiste  oder mindestens einer Einzelstunde  zum Monats-Abo wechseln.

  • Dauer: 60 Minuten
  • Kosten: 55 € im Monats-Abo
  • Termine: mittwochs 18:15 Uhr
  • Ort: wechselnde Orte in Niederkrüchten-Elmpt
  • Trainer: Anja

 

Du möchtest dabei sein? Dann schick mir Deine Anmeldung:zur online-Anmeldung 
Du hast noch Fragen? Dann melde Dich bei mir: zum Kontaktformular